Posthäusle selbstversorgerhaus - Feldberg im Hochschwarzwald

Willkommen beim Posthäusle

Das Bildungs - und Freizeithaus "Posthäusle" liegt am Fernwanderweg in landschaftlich reizvoller Lage auf 1300 Meter Höhe direkt am Naturschutzgebiet auf dem Feldberg im Hochschwarzwald.

Das Posthäusle wurde 1840 erbaut und hat eine sehr interessante Geschichte. Es ist das älteste noch erhaltene Fachwerkhaus auf dem Feldberg und mit Schwarzwälder Holzschindeln verkleidet.

Aktuelle Information:

Ab sofort sind touristische Übernachtungen in Landkreisen mit einem stabilen Inzidenzwert unter 100 wieder erlaubt. Dies gilt für alle Arten von Beherbergungsbetrieben sowie für Camping. Voraussetzung ist ein negativer Coronatest bei Anreise. Während des Aufenthaltes muss alle 3 Tage ein weiterer negativer Test beim Beherbergungsbetrieb vorgelegt werden. Ausgenommen von der Testpflicht sind genesene und vollständig geimpfte Personen.

Auf der Webseite des Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald, finden Sie aktuelle Informationen zur Situation im Hochschwarzwald.
Eine tägliche Berichterstattung, allgemeine Hinweise zum Virus sowie Empfehlungen zum Schutz vor einer Infektion gibt das Robert Koch Institut.

Weitere Informationen zum Coronavirus und 7-Tage-Inzidenz: Hochschwarzwald.de

Aktuelle Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg

Neue Regelungen für Stadt- und Landkreise in denen die 7-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 50 liegt (§ 21 Absatz 5):

Buchung, Konditionen & Belegungsplan